Zahnpastatabletten der neuen Generation mit naturfreundlichem, veganem und reinem Inhalt



In letzter Zeit haben sich unsere fortwährenden Gewohnheiten in unserem Leben geändert und werden durch neue ersetzt. Indem wir uns unserer Verantwortung gegenüber der Natur, in der wir leben, bewusst sind, nehmen unsere Präferenzen für Werke der neuen Generation, die von einer besseren Zukunft in unserer täglichen Körperpflege träumen, von Tag zu Tag zu. Zahnpastatabletten von T-Brush, die in der Türkei von erfahrenen Wissenschaftlern in Zusammenarbeit mit der Hacettepe University von A bis Z entwickelt und hergestellt wurden, wurden den Verbrauchern mit ihren naturfreundlichen Eigenschaften und ihrem reinen Inhalt vorgestellt.

T-Brush, das Mundpflege in kleinen Tablettenformaten in Zahnpasta anbietet, bereitet sich mit seinen Zahnpastatabletten der neuen Generation, modernem Hygieneverständnis, 100% recycelbar, abfallfrei und kunststofffrei auf die Beliebtheit von Zahnpastatabletten vor naturfreundlicher Inhalt und Verpackung. T-Brush Zahnpastatabletten, die keine schädlichen Elemente wie SLS, Gluten, Titandioxid enthalten, keine tierische DNA enthalten und nicht an Tieren getestet werden, gehören mit Genehmigung der Yeditepe University zur Kategorie der veganen Arbeiten.

Eigenschaften von T-Bursh Zahnpastatabletten:

  • Naturfreundlich:
    • 100% recycelbar ohne Abfall und Kunststoff mit naturfreundlichen Glaswaren
    • Vom Forest Stewardship Council (FSC) zertifizierte Verpackung
  • Pak und veganer Inhalt:
    • Es enthält keine Probleme wie SLS, Gluten, Titandioxid.
    • Keine tierische DNA.
    • Es wird in GMP-zertifizierten Fabriken ohne Tierversuche hergestellt.
    • Mit Genehmigung der Yeditepe University befindet es sich mitten in grausamkeitsfreien Werken in der Kategorie der veganen Werke.
  • Persönliches Verständnis der persönlichen Hygiene:
    • Im Gegensatz zu klassischen Formeln wird der Kontakt der Zahnbürste mit Zahnpasta vollständig beseitigt. Es bietet ein persönliches Hygieneverständnis.
    • Es bietet eine hygienischere Verwendung, indem es die Ausbreitung von Bakterien und Viren verhindert, die in klassischen Zahnpasten auftreten, die üblicherweise in der Mitte von Familienmitgliedern verwendet werden.
    • Dank seiner Brausefunktion schäumt es Sekunden nach dem Bruch mit Hilfe der Zähne auf natürliche Weise im Mund.
  • Angepasste Dosis:
    • Die T-Brush-Zahnpastatabletten der neuen Generation hingegen bieten dem Benutzer mit ihrer innovativen und innovativen Struktur die für die Mundhygiene erforderliche Menge an Inhalten.
    • Bei klassischen Zahnpasten bleibt die Dosisanpassung dem Benutzer überlassen und es ist nicht möglich, die wahre Dosis jedes Mal anzupassen.
    • Während die übermäßige Dosierung eine unnötige chemische Absorption im Körper verursacht, verhindert die geringe Menge, dass er sauber genug ist.

Wie werden T-Brush Zahnpastatabletten verwendet?
Zerkleinern, bürsten und schütteln

  • Die im Mund eingenommene Zahnpastatablette wird mit Hilfe der Zähne aufgelöst und innerhalb von Sekunden wird eine natürliche Schaumbildung erreicht.
  • Die Zähne werden mindestens 2 Minuten lang mit einer Zahnbürste geputzt und der Mund mit Wasser gespült.
  • In Glasflaschen mit 90 Tabletten kann es zweimal täglich 45 Tage lang gebürstet werden.

T-Brush Zahnpastatabletten www. die Bürste. com sowie die führenden digitalen e-
Zum Verkauf auf Handelsseiten und ausgewählten Apotheken:

  • Zahnpastatabletten mit Minzgeschmack – Fluorid- und Nichtfluorid-Typen (90 Stück): 69 TL
  • Zahnpastatabletten mit Orangengeschmack – Fluorid- und Nichtfluorid-Sorten (90 Stück): 69 TL
  • Aktivkohle-Zahnpastatablette – Fluorid- und Nichtfluorid-Typen (90 Stück): 69 TL
  • Erdbeergeschmack für Kinder über 6 Jahre – Fluorid- und Nicht-Fluorid-Sorten (90 Stück): 69 TL

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*