Chaotische Brötchen Frisur in 3 Schritten



Für diejenigen, die lange Haare haben, ist eine sehr einfache und einfache Frisur zum Ausziehen der Chaotischen Brötchen Frisur. Sie können es mit viel Vertrauen abziehen, und Sie werden feststellen, dass dies ein sehr vielseitiger Look ist. Es funktioniert sowohl für formale als auch für informelle Ereignisse, und es sieht gut aus. Hier ist es, wie es geht. Der erste Schritt ist, einfach ein Brötchen zu beginnen. Um dies zu tun, fangen Sie einfach mit dem Flechten Ihres Haares in mehrere Abschnitte, beginnen Sie am Ende Ihres Kopfes und arbeitet nach oben. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, das Haar geflochten zu bekommen, können Sie einen kleinen Abschnitt Ihrer Haare als Führer verwenden, damit Sie nicht zu viel Haare geflogen sind. Dies hilft Ihnen auch, die Form Ihres Zopfes zu halten.

Der zweite Schritt besteht darin, jeden Haarschnitt an einem separaten Brötchen zu sichern. Beginnen Sie mit dem Umwickeln des Zopfes um den natürlichen Teil Ihrer Haare, und sichern Sie es dann unter den Startbrötchen. Sie möchten sicherstellen, dass Sie alle Brötchen sichern, und dass Sie sie sicher flechten. Dies wird dem Brötchen helfen, an Ort und Stelle zu bleiben und nicht auseinander zu fallen. Sobald Sie das Haar geflogen haben, dann ist es Zeit, die Enden mit Bobby-Pins zu sichern. Stellen Sie sicher, dass die Haare enden, bevor Sie die Brötchen über den Kopf rutschen.

Der dritte Schritt besteht darin, das Geflecht in eine enge Spirale zu ziehen. Um dies zu tun, fangen Sie einfach ein, indem Sie eine Seite des Geflechts in das Startbrötchen flechten. Nehmen Sie dann die andere Seite des Zopfes und wickeln Sie es um den Startabschnitt um. Schieben Sie dann einfach die Enden des Geflechtes in die Schleife auf der Oberseite der Brötchen. Dies schafft eine glatte Spirale, die perfekt auf Ihre Haare sitzt.

 

The Perfect Messy Bun in 3 Steps
source: https://www.makeup.com/messy-bun-how-to/

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*