WIE MAN VICTORY-ROLLEN MACHT


WIE MAN VICTORY-ROLLEN MACHT
WIE MAN VICTORY-ROLLEN MACHT

Victory-Rollen wurden zuerst populär in den 1940er Jahren und 1950er Jahren, aber sie bleiben immer noch beliebt bei denen interessiert an klassischen Vintage-Frisuren. Das Duplizieren dieses Looks erfordert Zeit und Geduld, aber mit ein wenig Übung kann fast jeder mit langen Haaren es neu erstellen.

Rollen Sie einen Abschnitt in Richtung der Kopfhaut. Sammeln Sie die Haare entlang der kleinen Seite Ihres Teils. Bringe die Enden oben und unten an, um eine Schleife zu bilden. Rollen Sie weiter über diese Schleife, bis Sie Ihre Reihe von Bobby Pins erreichen

Stecken Sie es an Ort und Stelle. Entfernen Sie vorsichtig Ihre Finger oder Lockenstab aus der Mitte der Rolle, dann schieben Sie eine Haarnadel durch die Vorderseite in die Rolle, um es zusammen zu halten. Führen Sie einen zweiten Bobby Pin durch die Rückseite der Rolle, um es sicherer zu machen.

Reinige die Form der Rolle

Tragen Sie viel Haarspray auf. Bedecken Sie alle Seiten der ersten Siegesrolle mit Haarspray, um die endgültige Form zu erhalten.

Wiederholen Sie den Vorgang mit dem zweiten Abschnitt. Sammeln Sie die Haare entlang der größeren Seite Ihres Teils zusammen. Befolgen Sie die gleichen Schritte, um aus dieser Haarpartie eine weitere Siegesrolle zu erstellen.

Learn how to make a victory roll
WIE MAN VICTORY-ROLLEN MACHT

source: http://sarah-sarahsmiles.blogspot.com.tr/2010/09/victory-rolls-vintage-hair-tutorial.html

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*