Lockiges Haar mit geflochtenem Haarband


1x1.trans
curly-hair-with-braided-headband.jpg

Natürliche Locken sehen immer toll aus. Es lohnt sich einfach immer wieder für den Aufwand, den man sich dafür macht. Wenn man nach der ganzen Arbeit in den Spiegel guckt, ist die ganze Arbeit vergessen und fühlt sich bereit für den neuen Tag.

Um Ihnen so einen wundervollen Tag zu ermöglichen erklären wir Ihnen heute diese einfache Frisur zum Selbermachen.

Alles was Sie für Ihre heutige Frisur benötigen:
ein Lockenstab
ein Haargummi
ein paar Haarklammern

Fangen wir ganz einfach an.

1. Sie sollten Ihre Haare gewaschen und getrocknet haben.
2. Stecken Sie Ihren Lockenstab an. Während Sie darauf warten das es warm wird, können Sie Sie schon mal Ihre Haare gut durchbürsten. Dann befestigen Sie die Haare im oberen Bereich mit einer Haarklammer.
3. Wenn Ihr Lockenstab nun warm genug ist, wickeln Sie nach und nach jede Strähne um Ihren Lockenstab. Wenn Sie fertig sind können Sie die oberen Haare auch öffnen und nach und nach um Ihren Lockenstab wickeln.
4. Nach dem Sie jetzt wunderschöne Locken haben, wollen wir das Ganze noch mit einem Haarband aus eigenen Haaren verschönern. Dafür sollten Sie sich eine Strähne über Ihrem Ohr nehmen, über das noch andere Haare fallen, so dass man es nicht sofort erkennt.
5. Flechten Sie diese Strähnen nun und binden Sie am Ende fest zusammen. Fangen Sie beim Flechten nicht so fest an, damit Sie die Strähne nachher mühelos bewegen können.
6. Nun legen Sie Ihre geflochtene Strähne über Ihren Kopf. Falls Sie einen Pony haben, können Sie es genau an den Anfang Ihres Ponys legen. Nehmen Sie sich eine Haarklammer und befestigen Sie das Ende der geflochtenen Strähne so, dass man es nicht sehen kann.

Sie Sind fertig!

curly-hair-with-braided-headband
source: http://longhairstyleshowto.com/curly-hair-with-braided-headband/

Das ist unsere vorherigen Artikel Drei Flechtzopf Wir empfehlen Ihnen, unsere Artikel zu lesen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*