Griechischer Haarstyle


how-to-do-a-grecian-hairstyle-need-to-adapt-it-for...jpg
how-to-do-a-grecian-hairstyle-need-to-adapt-it-for...jpg

Heute versuchen wir mal etwas griechisches um dem Alltag zu entkommen. Eine ganz einfache und lockere Frisur. Diese Frisur eignet sich vor allem sehr gut bei einem Stufenschnitt. Eine Locker leichte Sommerfrisur mit der Sie sich so frei fühlen können, wie an sonnigen Sommertagen.

Sie benötigen für diese Frisur:

zwei Haargummis
mehrere Haarklammern
Haarspray
ein Haarband oder etwas ähnliches, was Sie so verwenden können

Fangen wir ganz einfach an:

1. Trennen Sie zwei vordere Strähnen Ihrer Haare und binden den Rest hinten zusammen. Das zweiten Haargummi binden Sie an Ihre Haarspitzen. Keine Sorge, wenn Strähnen raus gucken und alles etwas unordentlich aussieht. Denn genau das ist der Sinn der Sache.
2. Nun legen Sie Ihre zusammengebundenen Haare locker über Ihren Kopf und befestigen Ihre Haare mit mehreren Haarklammern nach Gefühl am Kopf. Dabei sollten Sie nicht versuchen die fallenden Strähnen alle am Kof zu befestigen, denn das stört die Wirkung.
3. Nehmen Sie die vorderen Strähnen nun leicht mit der Hand nach oben und legen sie nach hinten. Sprühen Sie etwas Haarspray drauf um der Frisur Halt zu geben.
4. Befestigen Sie die nach hinten fallenden Strähnen nun auch mit Klammern zu den restlichen Haaren.
5. Jetzt können Sie mit einem Haarband oder Ähnlichem Ihre Frisur vervollständigen. Nehmen Sie Ihr Band am besten an beiden Enden, so das die Mitte an Ihrem Hinterkopf liegt. Befestigen Sie es mit einer Haarklammer und wickeln Sie es ca. zwei mal versetzt um Ihren Kopf. Befestigen Sie es gut mit Haarklammern.

Sie sind fertig. Viel Spaß

How to do a Grecian hairstyle need to adapt it for..
source: http://www.sofeminine.co.uk/hair/how-to-do-grecian-hair-som2093.html

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*