FRANZÖSISCHER DUTT


1x1.trans
FRANZÖSISCHER DUTT

Eine ganz einfache und dezente Frisur zum Selbermachen. Mit der Flechtfrisur wird der etwas aufgelockert und verziert. Sie können es ganz leicht im Alltag tragen und ganz einfach selber machen. Dafür brauchen Sie auch nicht viel.
Sie brauchen nur :
-ein Haargummi
-ein paar Haarklammern
-eine etwas größere Haarklemme

1. Machen Sie einen Seitenscheitel und nehmen sich eine dicke Strähne von vorne. Flechten Sie diese Strähne auf die französische Art bis Sie auf der Höhe Ihrer Schläfe angekommen sind. Danach flechten Sie es normal weiter bis zum Hinterkopf.
2. Klemmen Sie Ihr geflochtenes Haar mit der größeren Haarklemme zur Seite.
3. Flechten Sie den Rest Ihrer Haare wie gewohnt nach unten und binden sie mit einem Haargummi an den Spitzen zusammen.
4. Nehmen Sie die Haarklemme von der oberer Strähne und befestigen Sie seitlich mit einer Haarklammer.
5. Nehmen Sie nun Ihr geflochtenes Haar mit dem Haargummi und drehen es zu einem Dutt. Dabei ziehen Sie das Haargummi ab und befestigen Ihren Dutt mit Haarklammern. Achten Sie dabei darauf, dass auch die dünne Strähne mit gewickelt wird.
Sie sind nun fertig!
Viel Spaß damit!

braided-chignon-tutorial
FRANZÖSISCHER DUTT

source: http://www.glamour.com/fashion/welcome

Das ist unsere vorherigen Artikel ~ DIY Hairstyle Tutorial ~ Wir empfehlen Ihnen, unsere Artikel zu lesen.

1 Comment on FRANZÖSISCHER DUTT

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*